FILTER EINBLENDEN

Die harte Ausführung ist ideal zur Vorpolitur von ebenen Flächen geeignet.Die weiche Ausführung eignet sich optimal zum Abglänzen und Bearbeiten sehr konturenreicher Werkstücke.Sollen sehr feine Oberflächen erzielt werden, können beide Ausführungen nacheinander eingesetzt werden. Hierzu müssen entsprechende Polierpasten verwendet werden.- Filzfächerscheiben werden mit Polierpasten zur Vor- und Hochglanzpolitur an mittleren bis großen Bauteilen eingesetzt.Durch die Lamellenausführung passt sich das Polierwerkzeug ideal der Werkstückkontur an. Die thermische Belastung des Werkstückes wird deutlich reduziert.

FFS 115/22,23 H

pro
Die harte Ausführung ist ideal zur Vorpolitur von ebenen Flächen geeignet.Die weiche Ausführung eignet sich optimal zum Abglänzen und Bearbeiten sehr konturenreicher Werkstücke.Sollen sehr feine Oberflächen erzielt werden, können beide Ausführungen nacheinander eingesetzt werden. Hierzu müssen entsprechende Polierpasten verwendet werden.- Filzfächerscheiben werden mit Polierpasten zur Vor- und Hochglanzpolitur an mittleren bis großen Bauteilen eingesetzt.Durch die Lamellenausführung passt sich das Polierwerkzeug ideal der Werkstückkontur an. Die thermische Belastung des Werkstückes wird deutlich reduziert.

FFS 115/22,23 W

pro
Die harte Ausführung ist ideal zur Vorpolitur von ebenen Flächen geeignet.Die weiche Ausführung eignet sich optimal zum Abglänzen und Bearbeiten sehr konturenreicher Werkstücke.Sollen sehr feine Oberflächen erzielt werden, können beide Ausführungen nacheinander eingesetzt werden. Hierzu müssen entsprechende Polierpasten verwendet werden.- Filzfächerscheiben werden mit Polierpasten zur Vor- und Hochglanzpolitur an mittleren bis großen Bauteilen eingesetzt.Durch die Lamellenausführung passt sich das Polierwerkzeug ideal der Werkstückkontur an. Die thermische Belastung des Werkstückes wird deutlich reduziert.

FFS 125/22,23 H

pro
Die harte Ausführung ist ideal zur Vorpolitur von ebenen Flächen geeignet.Die weiche Ausführung eignet sich optimal zum Abglänzen und Bearbeiten sehr konturenreicher Werkstücke.Sollen sehr feine Oberflächen erzielt werden, können beide Ausführungen nacheinander eingesetzt werden. Hierzu müssen entsprechende Polierpasten verwendet werden.- Filzfächerscheiben werden mit Polierpasten zur Vor- und Hochglanzpolitur an mittleren bis großen Bauteilen eingesetzt.Durch die Lamellenausführung passt sich das Polierwerkzeug ideal der Werkstückkontur an. Die thermische Belastung des Werkstückes wird deutlich reduziert.

FFS 125/22,23 W

pro


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.